Mittwoch, 19. Juni 2024
Notruf: 112

 

Kellerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
F03, Mittelbrand (Menschenleben in Gefahr)
Zugriffe 666
Einsatzort Details

Hüttenbusch, Schulstrasse
Datum 16.05.2024
Alarmierungszeit 08:15 Uhr
Alarmierungsart Digitalermeldeempfänger und Sirene
Einsatzleiter GF Christian Große-Heitmeyer
eingesetzte Kräfte

OF Worpswede
OF Hüttenbusch
OF Neu St. Jürgen
OF Ostersode
    Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  Worpswede  DLK 23-12 Worpswede  MZF Worpswede  ELW 1  Worpswede  HLF 20 Worpswede  StLF 20/25  Hüttenbusch  LF 10 Hüttenbusch  ELW Hüttenbusch  ELW Neu St. Jürgen  LF 10   Neu St. Jürgen  GW-L2  Neu-Sankt Jürgen
    F03, Mittelbrand (Menschenleben in Gefahr)

    Einsatzbericht

    Um 4:14 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren aus Hüttenbusch, Neu Sankt Jürgen, Ostersode und Worpswede mit dem Alarmstichwort F03/Kellerbrand alarmiert. 

    Vor Ort brannte ein Raumentfeuchter im Keller. Durch ein schnelles eingreifen der Einsatzkräfte konnte das Feuer glücklicherweise schnell gelöscht werden. 
    So konnte eine größere Brandausbreitung verhindert werden. 
    Nachdem das Feuer aus war, wurde das Haus noch einmal von den Einsatzkräften Belüftet.
     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.