Samstag, 03. Dezember 2022
Notruf: 112

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Feuerwehr Worpswede

Am Freitag, den 06. Mai 2022 begrüßte Ortsbrandmeister Oliver Wichert fast 50 Mitglieder der Einsatzabteilung und der Altersriege zur Jahreshauptversammlung. Dabei waren auch für den erkrankten Bürgermeister der Kommunalpolitiker Heiko Pankoke, Ortsvorsteherin Annette Fouzi, von der Verwaltung Kathrin Kehlert, Pascal Radon vom Kreisfeuerwehrverband und der stv. Gemeindebrandmeister Jan Büntemeyer. Der Ortsbrandmeister berichtete

in launigen Worten von den zurückliegenden zwei Jahren in Pandemiezeiten, wo keine Ausbildung in Präsenz stattfinden konnte. Die tolle Moral und Schlagkraft konnten bei den Einsätzen trotzdem gewahrt bleiben, wenngleich es jetzt gilt, vieles nachzuholen. Zugführer Andreas Warnken stellte den Dienstplan mit Präsenz vor und appellierte zur Teilnahme, um für Einsätze gut gerüstet zu sein. Die Jugendfeuerwehr führt jetzt unter Regie von jetzt Christoph Michaelis auch wieder planmäßig Dienste durch, genauso die Kinderfeuerwehr. Die Aktivitäten der Altersriege werden lt. Ihrem Leiter Willy Segelken nun auch wieder aufgenommen. Sehr erfreut zeigte sich Oliver Wichert an diesem Abend über drei Neuaufnahmen, und zwar: Tino-Rafael Döring, Jens Engelmann und Felix Schwenke. Außerdem beförderte er Florian Gerdes und Willy Westerholt vom Anwärter zum Feuerwehrmann, Patrick Stelljes zum Oberfeuerwehrmann und Sonja Meyerdierks, Timo Meyerdierks und Klaus Ackermann zum 1. Hauptfeuerwehrmann. Anschließend ehrte Heiko Pankoke verdiente Feuerwehrmitglieder für langjährige Zugehörigkeit. Andreas Warnken ist bereits seit 40 Jahren im aktiven Dienst. Das Highlight des Abends waren aber zwei Kameraden mit erstaunlich langen Dienstjahren: Herbert Glaw seit 70 Jahren und Werner Otten sogar seit 75 Jahren. Bei den anschließenden Wahlen wurden folgende Funktionen besetzt: Zugführer Andreas Warnken, stv. Zugführer Jörn Bohling. Gruppenführer I Andreas Flathmann, stv. Dennis Menken. Gruppenführer II Jannis Rickert, stv. Andreas v. Thun. Gruppenführer III Timo Legien, stv. Stefanie Katt. Gruppenführer IV Jörn Bialkowski. Jugendfeuerwehrwart Christoph Michaelis, stv. Dennis Rabe und Klaus Ackermann sowie Kevin Kobus zum Betreuer. Stv. Kinderfeuerwehrwart Klaus Ackermann. Sicherheitsbeauftragter Jens Wendelken, stv. Dennis Rabe, stv.  Schriftführerin Sonja Meyerdierks, stv. Zeugwartin Sonja Meyerdierks und Tino-Rafael Döring. Funkwart Christian Schwenk-Flömer, stv. Jens Wendelken. Gerätewart Oliver Kück, stv. Marc Monsees sowie Marc Conrad, Jannes Rickert, Marius Wellbrock und Dennis Rabe. Festausschuss Matthias Otten und Pressewart Uwe Knop. In den Grußworten lobte Kathrin Kehlert die tolle Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung. Ortsvorsteherin Annete Fouzi bescheinigte der Einsatzabteilung eine außerordentlich intensive Arbeit. Pascal Radon überbrachte die Grüße vom Kreisbrandmeister Jan Hinken und warb für das Fahrsicherheitstraining. Der stv. Gemeindebrandmeister Jan Büntemeyer war von der Schwerpunktwehr beeindruckt, die im ganzen Gemeindegebiet sehr gut mit den anderen Feuerwehren vor Ort zusammenarbeitet. Anschließend beförderte er Andreas Warnken zum Brandmeister.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.