Mittwoch, 14. November 2018
Notruf: 112

Familientag Worpswede

 

Familientag der Ortsfeuerwehr Worpswede ein voller Erfolg

Am 5. Mai richtete die Freiwillige Ortsfeuerwehr Worpswede einen Familientag aus. Gerade für den Nachwuchs wurde dabei allerhand geboten. So fanden bei herrlichem Frühlingswetter an die 1000 kleinen und großen Besucher den Weg zum Bauernhof der Familie Lindemann in Weyermoor.  Dort konnten sie viele zutrauliche Tiere hautnah erleben und sogar den ganzen Tag, begleitet von geschulten Reiterinnen, auf Pferden über die Wiese reiten. Die Gebrüder Jehn animierten bei ihren beiden halbstündigen Auftritten mit ihrer Musik zum mitsingen und tanzen und wer sich dort nicht ausgetobt hatte, holte es in der Hüpfburg nach. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr hatte diverse Spiele vorbereitet und konnte sich über starke Nachfrage freuen. Die Samba-Gruppe der Worpsweder Feuerwehr sorgte nicht nur für heiße Rhythmen sondern verwandelte auch die Gesichter der Kinder durch Schminken in lustige Fantasie Gestalten. An einem Stand war die Jägerschaft vertreten, hier wurden den Kindern in anschaulicher Weise einheimische Wildtiere und Vögel nahe gebracht. Integriert war auch ein Flohmarkt wo das eine oder andere Spielzeug einen neuen stolzen Besitzer fand. Am Ende des Tages sprach jeder von einem völlig gelungenen Tag von dem die Kinder noch lange erzählen werden.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok