Donnerstag, 15. November 2018
Notruf: 112

Oliver Wichert wird neuer Ortsbrandmeister in Worpswede

Am Freitag, den 02.02.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Worpswede statt.

Nach dem Ortsbrandmeister Uwe Kück alle Anwesenden begrüßte, wurde die Versammlung auch schon wieder für ein gemeinsames Abendessen unterbrochen.
Ortsbrandmeister Uwe Kück berichtet ausführlich über Mitgliederstand, Dienstgeschehen, besuchte Lehrgänge und weitere Aktivitäten der Ortsfeuerwehr. Es gab 115 Einsätze, davon 14 Brandeinsätze und 101 Hilfeleistungen. In der aktiven Wehrsind derzeit 45 Mitglieder aktiv.

Für ihre vorbildliche Beteiligung an den Diensten erhielten Oliver Kück, Andreas Märtens und Jannes Rickert jeweils ein kleines Präsent.
Der stv. Zugführer Jörn Bohling ließ das Dienstgeschehen des letzten Jahres Revue passieren und ging auf die unterschiedlichen Themen und Einsatzübungen ein.

Im letzten Jahr gab es einige Neuaufnahmen. Ortsbrandmeister Uwe Kück ernannte Marc Monsees für ein Jahr auf Probe zum Feuerwehrmann-Anwärter. Des Weiteren ernannte er Andreas Flathmann zum Brandmeister, Andreas war vor seinem Wohnortwechsel stv. Wehrführer in Bremen Huchting . Außerdem ernannte er Ingo Lützen zum Hauptfeuerwehrmann. Ingo hat eine sogenannte Doppelmitgliedschaft (Gnarrenburg/Worpswede) er war vor seinem Wohnortwechsel schon Mitglied der Ortsfeuerwehr Worpswede.

Beförderungen gehörten auch, wie fas immer, dazu. Ortsbrandmeister Uwe Kück befördert Dennis Bode, Tobias Gerdes, Patrick Stelljes und Marius Wellbrock zum Feuerwehrmann. Andreas Maertens und Julian Wendelken zum Oberfeuerwehrmann.

Gemeindebrandmeister Timo Kück beförderte unseren Gemeindezeugwart Jannes Rickert zum Löschmeister.

Keine Jahreshauptversammlung ohne Wahlen. Auch wir haben wieder gewählt und neben einigen Wiederwahlen gab es auch ein paar Neuwahlen, doch das würde Eure Geduld nur überstrapazieren, daher hier nur die Wichtigste:

Unser neuer Ortsbrandmeister ist Oliver Wichert. Das Besondere an der neuen Führung ist, dass es mit Torsten Monsees und Jörg von Thaden zwei stellvertretende Ortsbrandmeister gibt.

Als Gäste konnte Ortsbrandmeister Uwe Kück den Bürgermeister Stefan Schwenke, Ortsvorsteher Willi Seidel, Gemeinebrandmeister Timo Kück und den stv. Kreisbrandmeister Jörg Laude begrüßen.
Ehrengemeindebrandmeister Jan-Peter Blanke erzählte, dass die Wehr seit 107 Jahren bestehe und an dieser Versammlung sei es die 8. Ortsbrandmeisterwahl in der Ortsfeuerwehr Worpswede. In einem kleinen Vortrag ließ er alle 7 Ortsbrandmeister vor Oliver Revue passieren. Historisch sei die Ortsbrandmeisterzeit von Erich Tietjen gewesen, er war 30 Jahre im Amt.Er wünschte Oliver Wichert alles Gute und er solle aus allem immer das Beste machen.

Um 23:09 Uhr schloss Uwe Kück die Versammlung.

 

 

2/2018    Sonja Meyerdierks

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok