Samstag, 14. Dezember 2019
Notruf: 112

 

eiko_icon Personenrettung

Techn. Rettung > Person in Notlage
H05 Hilfeleistung (Personenschaden)
Zugriffe 1201
Einsatzort Details

Worpswede, Querweg
Datum 21.10.2019
Alarmierungszeit 17:26 Uhr
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Einsatzleiter stellv. OrtsBM Jörg von Thaden
Mannschaftsstärke 35
eingesetzte Kräfte

OF Worpswede
OF Schlußdorf
OF Neu St. Jürgen
Deutsche Rote Kreuz
Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25 Worpswede  LF 20/16  Worpswede  DLK 23-12 Worpswede  ELW 1  Worpswede  TSF-W Schlußdorf  LF 10   Neu St. Jürgen  GW-L2  Neu-Sankt Jürgen  RTW  NEF
H05 Hilfeleistung (Personenschaden)

Einsatzbericht

Zur einer Personenrettung aus einem Moorgraben, wurden die Feuerwehren Worpswede, Schlußdorf und Neu-Sankt Jürgen am Montag um 17:28 Uhr alarmiert.
Eine weibliche Person war im Bereich des Querweges in einen Graben gerutscht und konnte sich aus eigener Kraft nicht befreien.
Vor Eintreffen der ersten Kräfte wurde die Frau bereits von Passanten aus dem Graben gezogen und betreut.
Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok