Samstag, 16. Februar 2019
Notruf: 112

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Worpswede

Am Freitag, den 01.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Worpswede statt. Ortsbrandmeister Oliver Wichert konnte neben den Mitgliedern der Einsatz- und Altersabteilung auch den stv. Gemeindebrandmeister Jan Büntemeyer, den ehren Gemeindebrandmeister Jan-Peter Blanke, den Bürgermeister Stefan Schwenke und Ortsvorsteher Willi Seidel begrüßen.

Nach dem die Niederschrift der letzten Jahreshauptversammlung vorgelesen und die Anwesenheit festgestellt wurde, wurde die Versammlung für ein gemeinsames Abendessen unterbrochen.

 

Nach dem leckeren Essen berichtete Oliver Wichert ausführlich über Mitgliederstand

, Dienstgeschehen  und weitere Aktivitäten der Ortsfeuerwehr.

In der Einsatzabteilung sind derzeit 47 Mitglieder aktiv. In allen Abteilung zusammen sind es 89. Es mussten insgesamt 97 Einsätze abgearbeitet werden, davon waren 28 Brandeinsätze und 69 Hilfeleistungen. Insgesamt wurden 307 Dienste durchgeführt.

 

Zugführer Andreas Warnken ließ das Dienstgeschehen des letzten Jahres Revue passieren und ging  auf die unterschiedlichen Themen und Einsatzübungen ein. Insgesamt wurden 29 Dienste laut Dienstplan durchgeführt. Die Dienstbeteiligung wurde auch für 2018 positiv erwähnt. Sie lag bei 54,3%, dass sei wieder etwas mehr als im Vorjahr. Da seien wir auf einem guten Weg.

 

Wie auf jeder Versammlung gab es auch auf dieser Jahreshauptversammlung wieder Ehrungen und Beförderungen:

 

Ortsbrandmeister Oliver Wichert beförderte  Marc Monsees zum Feuerwehrmann und Gemeindebrandmeister Jan Büntemeyer beförderte Oliver Wichert zum Hauptbrandmeister.

 

Bürgermeister Stefan Schwenke ehrte Jürgen Radtke für seine 40-jährige Mitgliedschaft und Konny Knop für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Ortsfeuerwehr Worpswede. Er ließ ausführlich den Werdegang der Kameraden Revue passieren.

Sie erhielten neben der Urkunde, ein Präsent von der Gemeinde und der Ortsfeuerwehr.

 

Danach wurden noch Tobias Baumann, Stefanie Katt, Sonja Meyerdierks und Oliver Wichert für ihre 25-jährige aktive Mitgliedschaft geehrt. Alle vier stammen aus der Jugendfeuerwehr und das ist doch ein tolles Beispiel dafür, wie gut die Jugendarbeit funktioniert hat und noch weiter funktionieren soll.

Auch den Werdegang der vier Kameraden ließ Stefan Schwenke ausführlich Revue passieren. Sie erhielten ebenfalls eine Urkunde, sowie ein Präsent von der Gemeinde und der Ortsfeuerwehr.

 

Leider wurde vergessen zu sagen, dass Stefanie Katt und Sonja Meyerdierks 1993 die ersten Mädchen in der Jugendfeuerwehr Worpswede, sowie 1999 die ersten Frauen in der Einsatzabteilung waren. Aber die Beiden werden sicher nicht Nachtragend sein ;-).

 

 

Neben den Ehrungen und Beförderungen konnte sich Ortsbrandmeister Oliver Wichert auch über Neuaufnahmen freuen, er ernannte Florian Gerdes, Christian Schwenk-Flömer und Willi Westerhold zu Feruerwehrmann-Anwärter für ein Jahr auf Probe.

Des Weiteren ernannte er Dennis Rabe zum Oberfeuerwehrmann. Dennis war vor seinem Wohnortwechsel Mitglieder der Feuerwehr Wakendorf.

 

Gewählt haben wir natürlich auch. In diesem Jahr war die Liste etwas kürzer als vor einem Jahr. Gewählt wurden:

Gruppenführer I                     Thomas Bastiean

Gruppenführer IV                  Jörn Bialkowski                    

stv. Jugendfeuerwehrwart      Christoph Michaelis                                                 

Pressebeauftragter                  Uwe Knop                             

Sicherheitsbeauftragter          Jens Wendelken        

stv. Sicherheitsbeauftragter    Dennis Rabe                          

stv. Gerätewart                       Marius Wellbrock                  

 

Zum Ende der Versammlung ließ Ortsbrandmeister Oliver Wichert das letzte Jahr aus persönlicher Sicht, Revue passieren. Ein etwas holpriger Start, aber im Laufe des Jahres habe doch alles gut funktioniert und er wünschte und hoffte, dass es auch in 2019 positiv verlaufen würde.

 

Da gehen wir doch auch alle von aus und wünschen uns und Euch ein erfolgreiches 2019.

 

Die Versammlung wurde um 21.54 Uhr beendet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok